Förderunterricht für alle Klassen und Schularten

 

AUFHOLEN NACH CORONA

IN DEN SOMMERFERIEN



Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,


das Schuljahr 2020/21 geht zu Ende. Das zweite Schuljahr in Folge, in dem aufgrund der Coronakrise für die meisten von euch kein durchgängiger, geregelter Unterricht stattfinden konnte.


So ist es nicht verwunderlich, wenn Wissenslücken entstanden sind und Aufholbedarf bei wichtigen Themen besteht, die Grundlage für das kommende Schuljahr sind.


Damit ihr einen besseren Start in das neue Schuljahr habt und euch der Einstieg leichter fällt, möchten wir euch einladen, in den letzten 1 oder 2 Wochen in die Schülerpraxis zu kommen. Dort bringen wir euch in einer entspannten Atmosphäre wieder auf den aktuellen Stand und wiederholen den Stoff des letzten Schuljahres. Ihr bestimmt das Fach, das Tempo und die Inhalte - also alles 1a auf euch zugeschnitten. Außerdem machen wir euch fit für die weiterführende Schule, die Kursstufe im Gymnasium, das Berufskolleg und die Berufsfachschule.


Und damit es nicht langweilig wird, machen wir das in einer kleinen Lerngruppe, natürlich unter Beachtung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln.


Die Sommerferienkurse finden an fünf Tagen pro Woche von Montag bis Freitag, je nach Wunsch

 

1- oder 2-wöchig im Zeitraum vom 30.08 – 03.09. und 06.09. – 10.09.2021 statt. Pro Tag gibt es vier Schulstunden. Es werden wahlweise Kenntnisse in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Französisch überprüft und aufgefrischt. Weitere Fächer bieten wir auf Anfrage an.

Für weitere Informationen zu den Terminen und den Kosten stehen die Mitarbeiter*innen der Schülerpraxis unter der Telefonnummer 06298/19418 werktags von 14.00 bis 17.30 Uhr zur Verfügung.


Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

 

Für unseren Rückrufservice senden Sie uns dieses Anfrageformular. DIES IST KEINE ANMELDUNG!

 

 

 

 

 

 

 

 

  1. Eine Woche:
  2. Zwei Wochen:
Nach oben